Termine


04.12.2019  um 18:00 Uhr
Bürgerversammlung zur „Gesamtschule Bockmühle“
in der Aula der Gesamtschule
>>>>> es geht weiter! <<<<<


 

09.Mai 2019  ab  18:00
VORSORGE-VOLLMACHT
TUT GAR NICHT WEH!
Gemeindesall St.Clemens Maria Hofbauer

INFO-VERANSTALTUNG
mit Fachvorträgen und Podiumsdiskussion
– Dr. Thomas Hermes, Notar
– Dr. med. Hans-Christoph Heuer, Direktor der Klinik für Geriatrie &
.    Zentrum für Altersmedizin Kliniken Essen-Mitte gGmbH
– Dr. med. Heike Schott-Bäumer, Hausärztin in Altendorf
– Arnd Kemper, Diakoniestationen Essen
______________________________________________
– Vorsorgevollmacht
– Patientenverfügung
– Betreuungsverfügung
.   aus rechtlicher und medizinischer Sicht
____________________________________________
Um Anmeldung wird gebeten unter
adrian@essen-nord.de   oder
telefonisch unter 0201 63 402-0

03.April 2019  um 19:00 Uhr
Mitgliederversammlung
Gaststätte Nefeli, Grunertstraße 66
(ehemals Zur Talschänke)

Als Tagesordnung schlagen wir vor:
1. Begrüßung und Genehmigung der Tagesordnung
2. Protokoll der Mitgliederversammlung vom 14.03.2018
3. Bericht des Vorstands

4. Kassenbericht
5. Bericht der Kassenprüfer
6. Aussprache über die Berichte
7. Entlastung des Vorstands für das Geschäftsjahr 2018
8. Nachwahlen zum Vorstand
9. Anträge
10. Termine 2019
11. Verschiedenes
Anträge können formlos gestellt werden (Ausnahmen: Satzungsänderungen oder Antrag zur Auflösung des Vereins). Der Vorstand bittet jedoch darum, Anträge möglichst vor der Sitzung schriftlich einzureichen, um sich auf die bestmögliche Behandlung des Antrags vorbereiten zu können.


06.Januar 2019  16:00 Uhr
43.  Altendorfer Konzert nach Weihnachten

43 Jahre „Altendorfer Konzert nach Weihnachten“
Seit 1977 findet das Altendorfer Konzert nach Weihnachten
traditionell jeweils am ersten Sonntag eines neuen Jahres statt.

Der damalige Geschäftsführer des Bürgervereins in Altendorf und der daraus entstandenen „Kulturellen Arbeitsgemeinschaft“,
Helmut Werner, wollte Chören und Musikgruppen im Stadtteil
die Möglichkeit geben, ein gemeinsames festliches Konzert zu veranstalten.

Das erste Konzert in St. Mariä Himmelfahrt war sofort ein voller Erfolg. Die Kirche konnte den Ansturm der Zuhörer nicht fassen, so wurden kurzerhand noch zusätzliche Stühle aus dem nahen Marienheim organisiert. Zwei weitere Jahre etablierte sich das Konzert dort.
Dann wurde beschlossen aus Gründen der Ökumene im Januar 1980 in der Christuskirche zu konzertieren. So begann man zukünftig alle Altendorfer Kirchen wechselweise zu bespielen.
Im Laufe der Jahre beteiligten sich zunächst Chöre und Bläsergruppen aus Altendorf und Umgebung, es gab aber auch zunehmend Gastspiele von Chören anderer Stadtteile. Immer wieder wurde besonders auch kleineren Chorgruppen auf diese Weise die Chance gegeben mit Orchesterbegleitung auftreten zu können.
Mit dem 43. Altendorfer Konzert nach Weihnachten 2019 hofft der Altendorfer Bürgerverein, dass diese langjährige Tradition, die auch in anderen Stadtteilen Nachahmer in Konzepten ähnlicher Art fand, weiter erfolgreich Bestand hat.
Alle Interessierten sind herzlich willkommen.
Karten zum Preis von 5 € sind zu Beginn des Konzerts an der Kasse vor Ort zu erhalten.

29. November 2018  um 12:00
„Aufstellung der Gedenktafel  Kolonie Kronenberg“


Weitere Informationen erhalten Sie  HIER


24. November 2018  ab 17:00 Uhr

„Glühweinabend am Niederfeldsee“

Der Altendorfer Bürgerverein veranstaltet 
an/in der Radmosphäre einen Glühweinabend 🍷.
Ein Kinderchor wird uns auf den Abend und die bald beginnende Adventszeit einstimmen.

Die Radmosphäre wird u.a. Grünkohl und gegrillte Würstchen anbieten.

👍👍👍 Viel Vergnügen und
gute Laune 👌👌👌

20. – 22. Juli 2018
„Weinfest am Niederfeldsee“

Der original Flyer kann  hier  angezeigt
und zum  Ausdrucken geladen Werden!

14.03.2018 um 19:00
Jahreshauptversammlung 2018
mit Neuwahlen und Satzungsänderungsanträgen
im  Wilhelm-Selle-Haus, Grieperstr. 19a, 45143 Essen-Altendorf
Tagesordnung:

1. Bergrüßung
__a) Feststellung der fristgerechten Einadung
__b) Bestellung eines Protokollführers
2. Genehmigung des Protokolls vom 03.03.2017 (liegt aus)
3. Geschäftsbericht
4. Kassenbericht
5. Aussprache zu den Berichten
6. Wahl eines  Versammlungsleiters / einer Versammlungsleiterin
7. Entlastung des Vorstandes
8. Neuwahlen der / des
__a)  Vorsitzenden
__b)  Stellvertretenden Vorsitzenden
__c)  Kassierers / in
__d)  Stellvertretenden Kassierers  /  in
__e)  Schriftführers  /  in
__f)  Stellvertretenden Schriftführers  /  in
__g)  Beisitzer  /  innen
__h)  2 Kassenprüfern
9. Anträge des Vorstands zur Änderung der Satzung
10. Beschlussfassung über die Geltung der neuen
Satzungsbestimmungen hinsichtlich des heute
neu gewählten Vorstands
11. Verschiedenes

09.03.2018  um  15:00 Uhr
Rathausbesichtigung  mit  Thomas Glup
Fotos der Veranstaltung können
können in der Foto Galerie angeschaut
und heruntergeladen werden.
19.10.2017  um  18:30 Uhr
Bürgerversammlung  zur
„Gesamtschule Bockmühle“


14. 09. 2017
Bürgerfest im Bockmühlenpark
Wir sind mit einem Kaffee-  und  Kuchenstand auch dabei.
Kuchenspenden werden gerne angenommen und können ab 10:00 Uhr am Stand abgegeben werden.

10. 06. 2017 
Besuch und Besichtigung des „Stadtteils Altendorf“
von dem Verband  „ProRuhrgebiet“
einer Vereinigung der Bürger- und Heimatvereine des
Ruhrgebiets.  Den Ablauf des Programms erfahren Sie  hier

09.05.2017 um 19:00 Uhr    Die Sitzung wurde abgesagt!!!
Vorstandssitzung 

Gemeindezentrum  ( Wilhelm-Selle-Haus )
Grieperstr. 19a
Tagesordnung:   (noch nicht bekannt)

03.03.2017 um 18:00
Jahreshauptversammlung im
Gemeindezentrum der Evangelischen Lutherkirchengemeinde
Grieperstr 19a, 45143 Essen-Altendorf.
Tagesordnung:

1. Bergrüßung
_ _a) Feststellung der fristgerechten Einadung
_ _b) Bestellung eines Protokollführers
2. Genehmigung des Protokolls vom 15.03.2016 (liegt aus)
3. Geschäftsbericht
4. Kassenbericht
5. Aussprache zu den Berichten
6. Wahl der Beisitzer (wahlberechtigt sind Mitglieder des Vereins)
7. Zustand und Entwicklung des Altendorfer Bürgervereins
8. Verschiedenes
Im Anschluss an dieJahreshauptversammlung findet ein Grünkohlessen statt

11.10.2016 um 19:00
Mitgliederversammlung
mit dem Oberbürgermeiseter „Thomas Kufen“

20.08.2016     ab 14:00
Bürgerfest  im  Bockmühlenpark

Mit NEUEN und ALTEN Beiträgen aus ESSEN Altendorf